toggle
white
white
HOME
white
Aktuelles
Aktionen
Über uns
Häuser
Panorama
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Berliner Straße 42

Das Haus an der Berliner Straße 42 ist ein bedeutender Mosaikstein der Gütersloher Stadtgeschichte: 1922 hat der aus Harsewinkel stammende Goldschmied Heinrich Laumann das imposante Gebäude errichten lassen. In dritter Generation ist jetzt Bruno Laumann Eigentümer der Immobilie. Die Frontseiten beeindrucken mit kunstvoll verzierten Fassaden und Erkern, während in den Hinterhöfen Platz für Obst- und Gemüsegärten war. Als die jeweils dreigeschossigen Gebäude entstanden, waren sie noch von Fachwerkhäusern umgeben, die Gütersloh damals prägten. Der Enkel des Erbauers hatte bis vor einigen Jahren im gesamten Erdgeschoss sein Juweliergeschäft, heute befindet sich dort das »Phone House«. Das Haus ist eines der ersten Gebäude aus Beton in der Stadt. Früher existierten dort auch Tennisplätze, die nach dem Krieg bei den britischen Soldaten sehr beliebt waren. Der Garten gehörte der Familie Kolbe, nach der auch der gesamte Platz benannt worden ist.

[Zurück …]

Print
 
Adresse

ISG e. V.
c/o Gütersloh Marketing GmbH
Berliner Straße 63
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 21136-0
Telefax (05241) 21136-49
E-Mail info@guetersloh-marketing.de
www.guetersloh-marketing.de